04.09.15

Pünktlich zum Oktoberfest launchen ROECKL und der Fotokünstler Michael von Hassel die limitierte Edition „Oktoberfest Cathedrals“. Die Tücher werden mit den eindrucksvollen Fotografien des Münchner Volksfestes einmalig inszeniert und sind in allen 21 ROECKL Stores und bei selektierten Partnern wie Oberpollinger und Ludwig Beck München, Karstadt München am Hbf, Karstadt Nürnberg und Karstadt Dresden zu erwerben.

 

Seit 176 Jahren widmet sich das Traditionshaus ROECKL der Liebe zu seiner Kunst, dem feinen Handwerk. Nun setzt das Unternehmen Kunst auf edlen Tüchern um.

 

Annette Roeckl ist begeistert: „Seit Jahren bewundern wir Michael von Hassel und seine farbbrillanten, ausdrucksstarken Bilder. Es ist also fast naheliegend, dass wir als Spezialist für feinste Tücher und als Münchner Traditionshaus Motive dieser sensationellen Serie umsetzen.“

 

Zwei Tücher werden mit von Hassels Oktoberfest-Kunstwerken bedruckt, die in leuchtendem Gold erstrahlen. Die Zelte Hacker-Pschorr und Schützenfest wurden dabei menschenleer und in ihrer ganzen Weiträumigkeit fotografiert, so dass eine völlig neue wie majestätische Perspektive entsteht.

 

Künstler und Unternehmen eint die Leidenschaft für unnachahmlichen Stil und höchste Qualität. Der Münchner freut sich über die Kooperation mit ROECKL: „Für mich ist es eine tolle Möglichkeit meine Kunst tragbar zu machen. Meine Motive finden so auf einem ganz anderen Medium ihren Weg zu Fotokunstliebhabern.“

 

Die zwei Motive werden jeweils als 140 cm x 140 cm gefertigt. Bavarian Skies wird auf hundertprozentiger Seide/Crepe de Chine gedruckt und Sagittarius Castle auf Modal/Kaschmir. Der Verkaufspreis liegt für Seide bei 249 Euro, für Modal/Kaschmir bei 189 Euro.

 

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook in den USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.